"Die Selbermacherei"

Workshops und Seminare für selbstgemachte Körperpflegeprodukte

Workshops

Willkommen in meiner Rührküche! Hier findest Du die aktuellen Termine zu meinen Workshop im Bereich Naturkosmetik selber machen". Auf Anfrage biete ich auch individuelle Workshops  für Kinder sowie für private Geburtstage, Polterabende oder andere Freundinnenrunden an. Siehe unten!

 

In die Workshop Gebühr in der Höhe von € 95.- sind inkludiert:

∼ Alle Rohstoffe für die im Kurs hergestellten Produkte (Pflanzenöle, Hydrolate, Emulgatoren, ätherische     Öle, Düfte, Wirkstoffe etc.) inkl. Aufbewahrung (Döschen, Lotionflaschen, Tiegel etc.)  

∼ Alle Rühr-Utensilien, Desinfektion, Feuergläser etc., die zur Herstellung benötigt werden  

∼ Skriptum  

∼ Getränke, Obst, Snacks  

∼ Die hergestellten Produkte sind natürlich für Dich zum mit nach Hause nehmen!  


 

Workshop; Herbst

HAUSAPOTHEKE: TUT SO GUT!

Workshop Workshop Hausapotheke: Tut so gut!

Roll on zur Beruhigung „Keep Calm“

Wer kennt sie nicht, die Situationen die einen einfach aufregen! Keep Calm und roll dir die Aufregung einfach weg!

Kopfwehbalsam „Kopf frei“

Jeder kennt es: Plötzlicher Kopfschmerz oder ein Gefühl des Unbehagens. Auch der Stress des Alltags oder eine kommende Erkältung verursachen oftmals Kopfschmerzen. Für diese Notfälle hilft ein selbstgemachter Kräuterbalsam.

Ringelblumen- Rotöl- Zirbensalbe „Rote Tausendsassa“

Die Ringelblumensalbe gehört wohl zu den beliebtesten Heilsalben, in der „Roten Tausendsassa“ wird sie noch zusätzlich von Johanniskrautöl und Zirbenöl unterstützt!

Muskel- und Gelenksbalsam „Muskelfit“

Ein Zuviel an Sport, aber auch ungewohnte oder zu lange ausgeführte Arbeiten, Computerarbeit, einseitige Belastung, langes Sitzen…. können unsere Muskeln beleidigen. Die vitalisierende Wirkung dieses Balsams sorgt mit wertvollen Inhaltsstoffen für eine Aktivierung müder Muskeln und Gelenke.

Erkältungsbalsam „Tut so gut“

Schnief, schnief… mit der kalten Jahreszeit fliegen auch wieder die lästigen Erkältungen ins Haus. Wunde Nasen, Husten und andere nervige Wehwehchen plagen uns. Um freier atmen zu können und den Abtransport von zähem Schleim zu unterstützen, eignet sich ein Erkältungsbalsam.

Altbewährt und einmalig, die Pechsalbe „Pauline“ 

Die Lärchenpechsalbe ist ein wahrhaftiges Geschenk der Natur! Hochwertig und vielseitig einsetzbar!

Kräuterspray „Kräuterkraft“

Die hochwirksame Kräutermischung wirkt vorbeugend und lindernd und ist aus der Hausapotheke     nicht wegzudenken!

Massageöl „Relax“

Dieses Massageöl vereint die Vorteile eines reinen Massageöls mit den Düften ätherischer Öle, die für die Aromatherapie verwendet werden.

Inhalierstift „Nase frei“

Ein Inhalierstift, auch Riechstift genannt, ist eine sehr praktische Möglichkeit naturreine ätherische Öle über die Atemluft aufzunehmen und ein gesunde Alternative zum Nasenspray!

In allen Workshops steht das Erfahren unserer Sinne – anfassen, ausprobieren, riechen, schmecken, sehen, hören – im Vordergrund. Wähle bequeme Kleidung und nimm dir Zeit, die „Rührstunden“ ohne Termindruck zu genießen!

 

    Freie Termine:    28. Oktober

             

       

Workshop; Winterzeit
Besonders im Winter wird unsere Haut durch die Kälte und die, durch die Heizung sehr trockene Raumluft, stark strapaziert. Selbstgerührte „Natur pur“ Pflegeprodukte mit wertvollen Rohstoffen bringen uns gut versorgt durch die kalte Jahreszeit! Im Workshop „Winterzeit“ rühren wir spezielle Pflegeprodukte für diese Zeit, melde dich an und „SEI DABEI!“  

Roll on „Quietschfidel“

Wintermüdigkeit ist ein weitverbreitetes Phänomen. Äth. Öle verleihen neuen Schwung!

Lippenpflegestift „Bussal“

Kusszarte Lippen durch wertvolle Inhaltsstoffe, der „gesunde“ Lippenbalsam.

Cold Cream „Schneeflockerl“

Schifahren, Eislaufen oder ein Spaziergang in der herrlich klaren aber kalten Winterluft, die Cold Cream schützt dich an eiskalten Tagen!

Gesichtspflege „Fesches Madl"

Rühr dir deine eigene Gesichtspflege, du wirst begeistert sein!

Hand- u. Fußcreme „Samtpfoterl“

Das kalte Wetter beansprucht Hände und Füße sehr, gute Pflege ist wichtig!

Duschbad „Zimtschneckerl“

Orange, Honig, Zimt- so wird das Duschbad zum Wellnessmoment!

Körperlotion „Süße Gretl“

Orangenduft und wertvolle Öle verwöhnen deinen Körper, du wirst begeistert sein!

Fußbadesalz „Warme Fußerl“

Die Kälte draußen lassen, bei einem herrlichen Fußbad entspannen - so schön kann Winter ein!

 

In allen Workshops steht das Erfahren unserer Sinne – anfassen, ausprobieren, riechen, schmecken, sehen, hören – im Vordergrund. Wähle bequeme Kleidung und nimm dir Zeit, die „Rührstunden“ ohne Termindruck zu genießen!


 Freie Termine:           7. Oktober 

                                    4. November 

                                  12. November 

                                  18. November


 

Die Kurse finden ab 3 Personen statt, bitte unbedingt frühzeitig anmelden! Gerne gibt es für geschlossene Gruppen (ab 3 Personen) wie Geburtstagsrunden, Mädelsabende …individuelle Termine! Termine! 
individuelle Termine! 

. individuelle Termine! Weitere Termine per Kontaktanfrage via Kontaktformular!!!
 Termine! 

        Ich freue mich auf Dich! 

      Heidi